Rantvoll

Alle Labels weggebumst

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Zusammen mit unserem dritten Gast Jan vom Filmpodcast "Archivtöne" haben wir uns u.a. aufgeregt über:

Deutsche, die mit Nicht-Deutschsprachigen Deutsch sprechen

Rechtsrock-Festivals

Youtube-Autoplay

Wahrnehmung von Bisexualität


Folgt uns bei Twitter: Rantvoll, Christiane & Julius. Auch auf Instagram sind wir vertreten. Hinterlasst uns gern eure Kommentare im Blog oder in den sozialen Netzwerken. Wenn ihr unseren Podcast mögt, dann schenkt uns doch ein paar Sterne bei Apple Podcasts! Danke!


Kommentare

Patty
by Patty on 25. September 2019
Als würdet ihr mir aus der Seele sprechen! Habe mich bei so vielen Gedankengängen selbst wiedererkannt und mal wieder verstanden, dass man mit seinen Gefühlen nie alleine ist oder sein muss. Vielen Dank für eure Offenheit und euren Mut, um über solch ein wichtiges Thema zu sprechen, das sicher viel mehr Menschen betrifft und beschäftigt, als man selbst zugeben möchte. Ein Hoch auf die Labellosigkeit!
Marie
by Marie on 28. Juli 2019
Es war schön, euch an diesem regnerischen Sonntag zuzuhören! ♥ Ich finde den Gedanken von Sexualität & Beziehungen ohne Label sehr befreiend, und versuche mich selbst da nicht unter Druck zu setzen. Daher finde ich Christianes Einstellung sehr cool! (Aber um Leute kennenzulernen und sich zu organisieren sind Begriffe wohl meistens unabdingbar.)
Sabrina
by Sabrina on 28. Juli 2019
Ihr Geilen! Danke für euren großartigen Beitrag zur Debatte! So so lange habe ich an meiner Bisexualität gezweifelt...habe sie durch eine toxisch-männliche Brille “gesehen“, bevor ich ahnte, dass es eine andere Realität hier gibt, nämlich meine eigene. Alles Liebe an euch aus der Sonntagsleggins!

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.